Gemüserisotto “Chiemgauer Frühling”

Ein leichtes, würziges Risotto, dass durch unseren “Chiemgauer Frühling” die richtige Geschmacksnote erhält.

Zutaten für 4 Personen

Parmesan in Stücken in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern und beiseite geben.
Knoblauchzehe und halbierte Zwiebel in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
20 g Butter zugeben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten. Reis zugeben und weitere 3 Minuten/100 °C/Linkslauf/Stufe 1 dünsten.
Weißwein, Wasser, “Echte Gmias-Suppn” und “Chiemgauer Frühling” zugeben und 10 Minuten/100 °C/Linkslauf/Sanftrührstufe garen.
Gemüse zugeben, mit dem Spatel unterheben und 10 Minuten/100 °C/Linkslauf/Sanftrührstufe weitergaren.
Inzwischen Champignons putzen, in Scheiben schneiden und in 10 g Butter in einer Pfanne anrösten.
20 g Butter und Parmesan zum Reis geben und unterheben.
Reis, mit gebratenen Champignons garniert, sofort servieren.

Tipp: Unser Gericht ist hier vegetarisch, ihr könnt nach Belieben noch Schinkenwürfel zugeben, oder den Reis zu Fisch oder Fleisch servieren.