Zucchinipflanzerl mit Dip

Schön saftig und wunderbar würzig, mit Gipfelstürmer verfeinert. Dazu passt ein deftiger Feta Dip und Salat.

Zutaten für 4 Personen

Zucchini grob raspeln und mit “Gipfelstürmer” in eine Schüssel geben, gut mischen und beiseitestellen.
Knoblauch und Zwiebel abziehen und fein würfeln. 1 TL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln darin bei glasig dünsten.
Zucchiniraspel in ein Sieb geben und gut ausdrücken. Zucchini, Knoblauch- und Zwiebelwürfel, Mehl, Semmelbrösel, Parmesan und Ei gut mischen. Eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Aus der Masse mit feuchten Händen Pflanzerl formen.
Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pflanzerl von jeder Seite in 3-4 Min. goldbraun braten.

Feta in einer Schüssel zerbröseln. Frischkäse, Sahne und “Salat & Co” zugeben und mit dem Stabmixer zu einer Creme pürieren.

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Zucchinipflanzerl mit Fetacreme anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp: Ein bunter Salat dazu und das Hauptgericht ist komplett.