Bayerische Belugalinsen aus Demeteranbau 500g

Preis: 3,50 / 500gGrundpreis: €7,00 / 1000g

  • 100% Bio aus Demeteranbau
  • Angebaut in der Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel
  • In der praktischen, wiederverschließbaren Verpackung
Artikelnummer: D6101 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Unsere Belugalinsen aus Demeteranbau stammen aus der Ökomodellregion Waginger See-Rupertiwinkel in Oberbayern.

Belugalinsen verdanken ihre Bezeichnung dem gleichnamigen Kaviar. Das liegt aber nicht nur an ihrem Aussehen. Eine weitere Parallele zwischen Kaviar und Belugalinsen ist, dass beide als besonders edel im Geschmack gelten.

Belugalinsen entwickeln beim Garen ein nussiges Aroma. Deshalb werden sie wegen ihres feinen Geschmacks und ihrer ansprechenden Optik auch von Spitzenköchen geschätzt.

Die schwarze Belugalinse gehört zu den Linsensorten, die ohne vorheriges Einweichen gekocht werden können. Ihre Garzeit beträgt etwa 25 Minuten. Sie kochen eher fest und zerfallen beim Kochen nicht so leicht wie andere Linsensorten.

Besonders geeignet sind sie für Curry-Gerichte, Salate oder als Beilage. Sie werden gern als Kontrast zu Fisch oder als besonderes Extra in Pasta-Gerichten verwendet. Darüber hinaus können sie auch zu einem kräftigem Püree oder besonderen Brotaufstrich verarbeitet werden.

Rezepte dazu gibts in unserem Rezepteblog.

Nährwertangaben pro 100g
KJ 1150 g
kcal 275 g
Fett 1,6 g
davon ungesättigt 0,2 g
Kohlenhydrate 40,6 g
davon Zucker 1,1 g
Eiweiß 23,5 g
Salz 0,02 g

Zusätzliche Information

Allergene

kann Spuren von Gluten enthalten

Hersteller

Chiemgauer Genussmanufaktur, Hauptstraße 12, 83349 Palling/Freutsmoos

Herstellungsland

Deutschland

Lieferzeit

2-4 Werktage

Nettofüllmenge

500g

Verpackungsart

Beutel

Biozertifiziert

Ja

Zutaten

Belugalinsen

Grundpreisauszeichnung 1000g

€7,00