Naturreine Alpen-Steinsalze

Reines Steinsalz aus den Tiefen der bayerischen Alpen, Bergkernsalz aus dem Salzkammergut, schonend abgebaut und zerkleinert, naturbelassen und rein.

Unsere aromatischen Alpensteinsalze schmecken auf knusprigem Butterbrot genauso lecker wie in aromatischer Kräuterbutter, würzigen Dips, leckeren
Suppen und Eintöpfen.

Ideal sind sie auch zum Würzen von Fleisch und Fisch. Erhältlich in der wieder befüllbaren Salzmühle aus Edelstahl und Glas mit hochwertigem Keramikmahlwerk, im dekorativen Schmuckglas und im umweltfreundlichen Nachfüllbeutel.

Unsere Mischungen sind einmalig in der Zusammenstellung und bestehen aus handverlesenen Kräutern und Gewürzen der höchsten Qualitätsstufe!

Steinsalz – Feine Salzspezialität aus dem Innern der Alpen
Ursprüngliches Steinsalz ist Salz aus dem Ur-Meer, das vor ca. 230 Millionen Jahren durch Klimaveränderungen austrocknete. Infolge der Erdverschiebungen gelangte das Salz unter die Oberfläche und lagert bis heute in mehreren hundert Metern Tiefe. Durch den hohen Druck der darüber liegenden Gesteinsschichten konnte die Auskristallisierung entstehen. Das Steinsalz kann somit als ursprünglichstes, reinstes Natursalz bezeichnet werden. Es ist ein wertvolles, unbehandeltes Naturprodukt ohne jegliche Zusätze.
Tief im Bergkern ist das Ursalz der Alpen geschützt vor Umwelteinflüssen und zählt mittlerweile dank seiner naturbelassenen Reinheit zu den begehrtesten Feinschmeckersalzen. Aufgrund seiner zartschmelzenden Eigenschaft entwickelt es ein einzigartiges Aroma und macht aus feinen Speisen etwas ganz Besonderes.

Zum Shop